Fitness Exclusiv - gesünder leben - im Südcenter Leipzig-Connewitz Fitness Exclusiv - gesünder leben - im Südcenter Leipzig-Connewitz Fitness Exclusiv - gesünder leben - im Südcenter Leipzig-Connewitz Fitness Exclusiv - gesünder leben - im Südcenter Leipzig-Connewitz Fitness Exclusiv - gesünder leben - im Südcenter Leipzig-Connewitz Fitness Exclusiv - gesünder leben - im Südcenter Leipzig-Connewitz

» Zoom

alle Mitglieder können kostenfrei unsere Online-Kurse über...

» Jubiläumsrabatt zum 30jährigen auf alle Kinderwasserkurse, außer Schwimmvorbereitung « - .. und hier nun wirklich letztmalig bis 30. Mai unser großes Jubiläumsangebot: 30% Rabatt für einen Kinderwasserkurs, bei einer Anmeldung bis spätestens 30.05.24! Ein besseres Angebot gibt es erst in 2044 mit 50% Rabatt. Willst Du wirklich noch 20 Jahre warten, Dir das beste Angebot der Stadt zu sichern?!?


Wellness im Fitness exclusiv Leipzig mit Finnischer Blockbohlensauna, Biosauna und Dampfsauna

Finnische Blockbohlensauna mit 90 °C
Diese klassische Sauna sorgt durch ihre Vollholz-Bauweise für ein als sehr angenehm empfundenes Raumklima.Temperatur: zwischen 90 und 95 Grad Celsius bei nur zehn Prozent Luftfeuchtigkeit. Wirkung: sehr anregend für Kreislauf und Durchblutung. Eine Entgiftung und Entschlackung des Körpers wird hier durch hohen Flüssigkeitsverlust besonders erzielt.


Biosauna mit 73 °C
Hier sorgen etwa 35% Luftfeuchte trotz der "nur" 70 bis 75 Grad Celsius für ausreichendes Schwitzen. Die permanente Verdampfung von Duftaroma rundet Ihr Saunaerlebnis ab.

Dampfsauna mit 45 °C
Die Dampfsauna ist sehr mild und verträglich, so dass sie sich besonders gut für Einsteiger eignet.
Sie liegt bei Temperaturen zwischen 45 bis 60 Grad Celsius. Die annähernd 100%ige Luftfeuchte bringt Ihnen hier den Saunabad-Effekt. Wechselnde Farben sorgen für zusätzliche Entspannung.


Wie geht man richtig in die Sauna?

Saunaregeln – Richtig Saunieren für Anfänger und Profis:

  1. Nicht mit leerem oder vollem Magen in die Sauna.
  2. Vorher ausreichend Flüssigkeit trinken.
  3. Genügend Zeit für den Saunagang einplanen.
  4. Zwei oder drei Saunagänge von je 8 bis 15 Minuten machen.
  5. Mit reiner Haut und warmen Füßen in die Sauna gehen.